Tel: 061 261 57 67
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Gesamt
0,00 CHF

Madame Bovary (Roman)

Angebote / Angebote:

»Ja, eines Tages begegnet man ihm ... ganz unerwartet, gerade wenn man alle Hoffnung verloren hat! Dann öffnet sich der Himmel, und es ist einem, als riefe eine Stimme: 'Hier ist das Glück!' Und dem Menschen, den Sie da gefunden haben, dem müssen Sie aus innerm Drange heraus ihr Leben anvertrauen, ihm alles geben, alles opfern! Es werden keine Worte gewechselt. Alles ist nur Ahnung, Gefühl! Man hat sich ja längst im Traumland gesehen....«Der berühmteste Roman Flauberts wurde nach seinem Erscheinen zunächst verboten und erschien unzensiert erstmals 1857. Hier liegt der Roman in der vielgelesenen Übersetzung von Arthur Schurig in einer Neuausgabe vor.Gustave Flaubert.Madame Bovary.Ein Sittenbild aus der Provinz.Übersetzt von von Arthur Schurig.Bearbeiteter und durchgesehener Neusatz, der Text dieser Ausgabe folgtdem Erstdruck dieser Übersetzung unter dem Titel:Frau Bovary, Insel-Verlag, Leipzig 1919.Erstdruck des Originals: Madame Bovary. Moeurs de province, Michel Lévy Frères, Paris 1857.Neuausgabe, LIWI Verlag, Göttingen 2020.LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
Folgt in ca. 15 Arbeitstagen

Preis

12,50 CHF